Hotline: +49 (0) 211 / 239 555 64
E-Mail: info@ordner.de

Ordner barrierefrei gestalten, Barrierefreiheit in Druckmedien

Wir von Ordner.de kennen gut die Problematik der Barrierefreiheit in Druckmedien. Bei der Herstellung barrierefreier Ordner verwenden wir z.B. nur serifenfreie Schriften, da diese grundsätzlich bessere Lesbarkeit bitten. Wir setzten die Schrift linksbündig und im Flattersatz. Wir achten darauf, dass der Zeilenabstand großgenug ist und der Abstand zwischen den Absätzen als solcher deutlich erkennbar. Dies schafft eine gute Übersichtlichkeit und bittet dem Auge eine zusätzliche Orientierung.

Auch gehen wir nur sparsam mit Sonderformatierungen wie Unterstreichung, Kursiv-Stellung  und Versalien um. Oft wird dadurch die Lesbarkeit verschlechtert. Wir versuchen nach Möglichkeit Kleingedrucktes groß zu drucken, da oft die wichtigsten Informationen im berühmten Kleingedruckten versteckt werden. Helligkeitsunterschiede erzeugen Kontraste. Aus diesem Grund ist es bei barrierefreien Ordnern sehr wichtig mit starken Kontrasten zu arbeiten. Nur wenn sich Objekte von ihrer Umgebung abheben, werden sie wahrgenommen.