Hotline: +49 (0) 211 / 239 555 64
E-Mail: info@ordner.de

Bedrucktes Ringbuch als Präsentationsmittel, aufgebaut wie ein Buch

Ein Ringbuch ist ein Präsentationsmittel, das aufgebaut ist wie ein Buch. Man kann darin mit Hilfe von 2 oder 4 Metallringen Blätter abheften.

In der Regel werden Ringbücher überall dort eingesetzt, wo Blätter und Prospektmaterial aufbewahrt werden müssen. Auch in der Schule und im Studium kann ein Ringbuch Anwendung finden.

Cellophanierte Ringbücher haben als Kern eine Graupappe und werden mit einem bedruckten Bogen Papier und einer dünner PP-Folie, besser gesagt Polypropylenfolie, überzogen. In die Ringbuchdecke  wird die entsprechende Ringbuchmechanik oder Ordnermechanik eingenietet.

Ringbücher aus PVC-Weichfolie, individuell bedruckt

Hier wird die PVC-Folie um die Graupappe des Ringbuches geschweißt. Durch diese Schweißung entstehen drei miteinander verschweißte Teile, in die eine passende Ringbuchmechanik oder Ordnermechanik eingenietet wird. Solch ein Ringbuch kann man im Siebdruck zu Werbezwecken individuell bedrucken. Man kann Ringbücher auch aus Polypropylen-Platten produzieren, es gibt sie in unterschiedlichen Stärken und Qualitäten.

Auch hier wird eine passende Ringbuchmechanik oder Ordnermechaniken eingenietet. Ringbücher aus PP-Vollkunststoff können individuell bedruckt werden. Mögliche Druckvarianten sind: Siebdruck, Offsetdruck und Prägedruck.

PVC-Ringbücher sind auch als DIN-A4 Ringbücher verfügbar. Auf dem Vorderdeckel, auf Wunsch auch auf allen Seiten, verfügen diese Ringbücher über eine Klarsichtfolie, damit ist das Einstecken von bedruckten Blättern möglich.